Sommernachtsmilonga 2018

Sommernachtsmilonga und Tag der offenen Tür im Picaflor

(11.08.2018)

Es war wieder ein tolles „Sommernachtsmilonga“ Fest! 

Auch wenn wir treffsicher den seit dem Frühjahr ersten „schlecht Wettertag“ ausgesucht hatten, konnten wir dennoch die Außentanzfläche ab 18 Uhr öffnen und Petrus lies sogar die Sonne gegen Abend scheinen. 

Am Nachmittag gab es Kaffee und Kuchen von unseren tollen Kuchenfeen, denen wir auch ganz herzlich für ihre Hilfe danken möchten. Euer Kuchen war wunderbar! Natürlich gilt dieser Dank auch den Zauberinnen der köstlichen Salate! 

Unsere DJ´s haben auf der traditionellen Tanzfläche 4 tolle Set gespielt und vom Nachmittag bis in die Nacht für eine schöne Energie auf der Tanzfläche gesorgt, bei dem kaum ein Wunsch offen blieb. Vielen Dank an Euch!

So ein ganzer Tag Tango macht hungrig und die Freude und die Augen wurden groß als die Asado Meister vom Bio Hof Muhs den Bodengrill anfeuerten und einen riesigen Spieß darüber befestigten. Das war soooo… wirklich sowas von unheimlich lecker… es könnte jeden Freitag ein „Asado“ geben. 

Grandios war auch das Team an der Bar, die nicht nur tolle Getränke und Cocktails gezaubert haben, sondern auch all die vielen Teller, Bestecke, Kaffeetassen und Gläser gewaschen und poliert haben. Einen Dank auch Allen die kurzfristig in der Küche die „Spitzen“ mit weg gewaschen haben.

Wir haben uns über zahlreiche Gäste von Nah und Fern gefreut und besonders das sich unsere Gäste mit längerer Anfahrt nicht vom Wetter einschüchtern liessen. Durch die verteilten Bändchen konnten wir denn auch die Zahl der Teilnehmer überschlagen und sind auf ca.170 Personen gekommen die die „Sommernachtsmilonga“ mit ihrem Besuch zu einem illustren Tango Ereignis gemacht haben. 

So wurde satt und zufrieden drinnen und draußen entweder zu traditionellen Tangos oder zu Non- & Elektrotangos gechillt, gequatscht und getanzt. 

Wer Sternschnuppen am Himmel gesehen hat, durfte sich was wünschen und das haben wir auch gemacht …und schauen lächelnd zum August im nächsten Jahr.

Habt ihr auch Fotos gemacht würden wir uns freuen wenn ihr sie mit uns teilt.

Ihr Lieben,
 
wir wollen mit euch feiern, den Sommer, die Ferienzeit und das schöne Leben.
Und deshalb läuft hier alles auf Hochtouren um unsere zweite “ Sommernachtsmilonga“ zu organisieren.
 
Es geht los am Samstag den 11. August ab 15:00 Uhr und wenn es dunkel wird wollen wir mit euch draussen in die Sternschnuppennacht hinein tanzen.
Zuvor möchten wir einen chilligen Sommerferientag mit euch verbringen. Wir werden Kuchen backen und Rainer Muhs bringt seinen Grill mit und versorgt uns mit gegrillten Leckereien vom Biohof Muhs, Krummbek. Und na klar wird auch schon am Nachmittag getanzt.
Wer mag bringt seine Badesachen mit. Zum Strand sind es 1100m. Bei lauer Sommernacht ist es auch toll nach dem letzten Tango im Meer zu schwimmen.
 
Musikalisch wollen wir es dem August gleich tun und mal aus dem Vollen schöpfen, deshalb könnt ihr auf der einen Tanzfläche zu traditionellen Tangos tanzen und auf der anderen Tanzfläche zu Non- und Elektrotango.
Für die traditionelle Tanzfläche haben wir Kieler DJ`s versammelt und freuen uns auf Set´s von Werner „El Pampero“, der jetzt in Leer wohnt und extra für uns anreist. Danach legt Rezzak auf, der in Ankara seine tangotänzerischen Wurzeln hat und nun seit über einem Jahr durch seine erste Berufung in Kiel beheimatet ist. Dann folgt Bernd, der gerade Familienbesuch hat und seinen Bruder mitbringt. Und das Gute reisst nicht ab wenn Martin als 4. DJ sein Set auflegen wird. Auf der anderen Tanzfläche wird DJane Lolita euch eins ihrer seltenen modernen Sets auflegen und wahrscheinlich mit 10 Stunden auch ihr Längstes.
 
Von unseren tanzenden Gästen wünschen wir uns eine Spende für unsere Kosten.
 
Und am Freitag findet die Milonga wie gewohnt statt, yeah 😀 ein ganzes Wochenende Tango, tanzen und tolle Leute.
 
Wenn ihr im Picaflor übernachten möchtet, seit ihr dazu herzlich eingeladen, bringt euch Isomatte und Schlafsack mit. Wer mit seinem Campingbus anreist, findet 50m entfernt vom Picaflor einen von Bäumen eingerahmten Parkplatz auf dem es sich angenehm über Nacht stehen läßt. Bis jetzt ist duschen im Picaflor leider noch nicht möglich. Ins Meer springen ist aber auch recht erfrischend oder ihr könnt beim nahe gelegenen Campingplatz duschen. Ihr könnt dort auch mit Zelt campieren. Eine vorherige Reservierung ist nicht notwendig. Der Campingplatz liegt umgeben von Wald direkt am Strand von Falkenstein. Es gibt ansonsten auch viele Ferienwohnungen, Hotels, etc. in der Umgebung wo man sich einquartieren könnte.
Solltet ihr das ganze Wochenende hier planen könnt ihr am Strand auch Katamaran segeln, Windsurfen, Stand up paddeln, Minigolf spielen und im Hochseilwald rum klettern …und am Strand chillen und baden und Kilometer weit am Strand spazieren gehen am Schilkseer Kliff vorbei ins Olympiazentrum oder mit dem Fördedampfer quer über die Kieler Förde schippern….
 
Wir wollen auch dieses Jahr wieder einen Tangoflohmarkt stattfinden lassen.
Bringt gerne Eure Kleider, Schuhe oder sonstiges mit und vergesst nicht, diese mit eurem Namen zu kennzeichnen.
 
Herzlichst
Euer Picaflor Team
 
 
 
 

DJ El Pampero

DJ Rezzak

DJ Bernd

DJ Martin

Djane Lolita

Kontaktiere uns

Wie können wir Dir helfen?

Sending

©2019 el picaflor Logo El Picaflor Tango, Tango Argentino in Kiel -

Log in with your credentials

Forgot your details?